07.08.2022: Glückliches Remis gegen Kickers Hergershausen

Die 1. Mannschaft der SG Klingen hat zum Rundenbeginn in der A-Liga Dieburg ein etwas glückliches Unentschieden im Heimspiel gegen Kickers Hergershausen erreicht. Nachdem das Team von Trainer Cem Aygün schon mit 0:2 im Hintertreffen war, nutzte man eine Schwächeperiode der Gäste im zweiten Durchgang noch zum Ausgleich.
Nach dem kräftezehrenden Pokalspiel unter der Woche gegen den TSV Lengfeld musste die Spielgemeinschaft auf insgesamt vier Stammkräfte verzichten. Die SG war zwar bemüht, das Spiel in die Hand zu nehmen, jedoch war die Fehlerquote zu hoch. Zu allem Überfluss schied auch Stanislav Hubinsky schon nach zwei Minuten aus der Partie aus. Trotzdem hatten die Platzherren die erste große Gelegenheit. Nach einem Schuss von Pierre Müller aus dem Mittelkreis landete das Leder jedoch nur am Querbalken. Der etwas weit vor seinem Kasten stehende Gästekeeper André Jung hatte diesen Ball wohl auch leicht unterschätzt.
In der Folge übernahmen die Gäste aber mehr und mehr das Kommando. David Lempart zielte mit einem Schuss aus 20 Metern zu ungenau und Durim Fazliu traf aus 10 Metern nur die Latte. Nach 20 Minuten fand eine scharfe Hereingabe der Kickers keinen Abnehmer in der Mitte. Auf der Gegenseite spielte Jannik Schmeißer einen schönen Pass auf Cem Aygün. Von der Strafraumgrenze schoss der SG-Spielertrainer aber am Tor vorbei.
Nachdem Durim Fazliu mit einem Kopfball noch scheiterte, fiel in der 33. Minute die Führung für die Gäste. Nach einem Einwurf stand Gaetano Sirna frei vor Keeper Luca Vollrath. Mit einem Schuss ins lange Eck traf er zum 0:1. Bis zum Halbzeitpfiff musste der Klinger Torhüter noch zweimal eingreifen. Zunächst entschärfte er einen Kopfball von Erik Liebald aus fünf Metern und kurz darauf war er bei Rachid Cherrats Schuss aus 25 Metern auf dem Posten. Somit ging man nur mit einem knappen Rückstand in die Pause.
Die Überlegenheit der Gäste setzte sich in der zweiten Hälfte fort. Nach einem Foul im Strafraum von Lennard Beilstein an Hatip Dönmez entschied der Schiedsrichter auf Strafstoß.
Gaetano Sirna ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen und verwandelte sicher zum 0:2 in der 51. Minute. Wenig später hätte Erik Liebald noch erhöhen können, SG-Keeper Luca Vollrath hatte aber etwas dagegen.
Nach einer Stunde Spielzeit ließen die Gäste dann etwas nach. Zudem stelle die SG taktisch auf einigen Positionen um. Das brachte die Heimelf nun wieder ins Spiel.
Nachdem Cem Aygün mit einem Schuss aus spitzem Winkel noch nicht erfolgreich war, brachte Moritz Lerch seine Farben mit seinem Treffer zum 1:2 wieder heran. Vorausgegangen war ein schöner Spielzug über Youri Büchler und Cem Aygün. In diese Drangphase fiel dann sogar der Ausgleich zum 2:2, den Tobias Weber per Kopf nach Ecke von Cem Aygün in der 67. Minute erzielte. Chancen ergaben sich nun auf beiden Seiten, doch weder Hatip Dönmez noch Marlon Meidert auf Seiten der SG konnten einnetzen. Einen Konter der Kickers in der 88. Minute unterband Youri Büchler mit einem Foulspiel. Der Schiedsrichter ahndete diese Aktion mit der roten Karte, so dass die Heimelf nur noch zu zehnt auf dem Feld stand. Am Resultat änderte sich bis zum pünktlichen Abpfiff aber nichts mehr.
Eine kurze Phase in der zweiten Hälfte reichte der Spielgemeinschaft aus, um einen 0:2-Rückstand noch aufzuholen. In den kommenden Begegnungen stehen aber hoffentlich die fehlenden Akteure wieder zur Verfügung, so dass das Team auch wieder an die Leistungen aus dem Pokalspiel anknüpfen kann.

SG Klingen: Luca Vollrath, Armando Laurenz, Tobias Weber, Lennard Beilstein, Nico Schwarz, Pierre Müller, Stanislav Hubinsky, Jannik Schmeißer, Youri Büchler, Manuel Oliveira de Anjo, Niklas Weinert, Cem Aygün, Marlon Meidert, Moritz Lerch, Luca Bassl und Benjamin Fischer.

 

SG Klingen – SV Kickers Hergershausen                       2:2  (0:1)
0:1 (33.) Gaetano Sirna
0:2 (51.) Gaetano Sirna (Foulelfmeter)
1:2 (63.) Moritz Lerch
2:2 (67.) Tobias Weber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.