Verdienter Erfolg zum Saisonauftakt 1B

Verdienter Erfolg zum Saisonauftakt

Im ersten Pflichtspiel der neuen Spielzeit empfing die 1b-Mannschaft der SG Klingen die Reserve der FSG Heubach/Wiebelsbach. Nach einer insgesamt zufriedenstellenden Leistung behielt die Spielgemeinschaft am Ende mit 5:2 (3:1) die Oberhand. Das Spiel brauchte erst einmal 10 Minuten, um Fahrt aufzunehmen. Die SG übernahm dann aber das Kommando und kam zu ersten Gelegenheiten, die vorerst aber noch ungenutzt blieben. In der 20. Minute schickte Kapitän Maximilian Massoth mit einem präzisen Pass Jan Nguyen in Richtung gegnerisches Tor. Der überwand mit einem Flachschuss aus 18 Metern Gästekeeper Lukas Scharkopf zum 1:0. Kurz darauf scheiterte Marvin Dieter am FSG-Torhüter. Wie aus dem Nichts fiel in der 24. Minute der Ausgleich. Muhammed Erol überwand den als Torhüter eingesprungenen Niklas Weinert zum überraschenden 1:1. Ein paar Minuten brauchte das Team von Trainer Cem Aygün, um sich davon zu erholen. Aber schon in der 32. Minute war Adrian Janda zur Stelle, um nach einem Eckball das 2:1 zu erzielen. In der Folge traf Cem Aygün mit einem Kopfball nur die Latte. Für das 3:1 vier Minuten vor der Pause war wieder Adrian Janda zuständig, der mit einem Abstauber den Halbzeitstand herstellte. Im zweiten Durchgang kam es zunächst zu Chancen auf beiden Seiten. Jan Nguyen verfehlte für die SG das Ziel aber ebenso wie Marcel Simao und Muhammed Erol auf Seiten der Gäste. Nach knapp einer Stunde war ein schönes Zuspiel von Cem Aygün auf Marvin Dieter dann Ausgangspunkt für das 4:1. Mit einem Schlenzer in den Torwinkel war der Klinger Mittelfeldspieler erfolgreich. Die FSG-Reserve zeigte in der Folge aber eine gute Moral und gab sich zu keinem Zeitpunkt der Begegnung auf. In der 65. Minute erzielte Marcel Simao dann auch das 4:2 für die FSG. Pascal Parente verfehlte zwei Minuten später mit einem Kopfball nur knapp den Anschlusstreffer. Auf der anderen Seite scheiterte Yannic Fischer zunächst zweimal am Gästetorhüter, ehe er in der 86. Minute nach toller Vorarbeit von Jan Nguyen zum 5:2-Endstand einschieben konnte. Mit diesem verdienten Erfolg ist die SG-Reserve gut in die Saison gestartet. Immer wenn es darauf ankam, konnte das Team gegen einen kampfstarken Gegner noch eine Schippe drauflegen. Wenn es etwas zu bemängeln gab, dann nur die etwas leichtfertige Chancenverwertung.

SG Klingen II: Niklas Weinert, Karl-Heinz Fischer, Luca Bassl, Silas Spörl, Adrian Janda, Thomas Fischer, Maximilian Massoth, Cem Aygün, Jan Nguyen, Marvin Dieter, Sven Krämer, Alexander Stuth, Yannic Fischer, Simon Roscher, Sven van der Elst, Cedric Prokl, Leon Bassl und Matthias Hamm.

(Autor: Enno Preuß)

 

1b-Mannschaft:

SG Klingen 1b – FSG Heubach/Wiebelsbach 1b                  5:2  (3:1)

1:0 (20.) Nguyen, 1:1 (24.) Erol,

2:1 (32.) A. Janda, 3:1 (41.) A. Janda,

4:1 (58.) M. Dieter, 4:2 (64.) Simao,

5:2 (86.) Y. Fischer

Schiedsrichter: Holger Fröhlich, SSG Darmstadt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.