4:1 in Schlierbach unterlegen

FSV Schlierbach – SG Klingen 1b          4:1  (1:0)

Eine verdiente Niederlage musste die 1b-Mannschaft der SG Klingen einstecken. Beim FSV Schlierbach verlor das Team mit 4:1 (1:0) Toren.

In der ersten Halbzeit konnte die Spielgemeinschaft das Spiel noch ausgeglichen gestalten. Eine Serie von 5 Eckbällen in Folge blieb leider ungenutzt. Nach 8 Minuten stimmte dann in der Abwehr die Zuordnung nicht, so dass Danny Heider die erste Chance des FSV zum 1:0 nutzen konnte. Weitere Gelegenheiten hatten die Gastgeber in der ersten Hälfte nicht. Die SG hatte mehrfach die Chance auszugleichen, die Schüsse von Tom Geier und Benny Fischer brachten aber keinen Erfolg.

Im zweiten Durchgang spielten die Schlierbacher dann mit Windunterstützung überlegen. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff verlor die SG in der Vorwärtsbewegung einen Zweikampf im Mittelfeld. Der FSV schlug den Ball hoch in Richtung Klinger Tor. Durch den starken Wind wurde die Flugbahn des Leders für SG-Keeper Tom Stilling unberechenbar. Michael Brach nutzte dies zum 2:0 aus. Nur zwei Minuten später verlor die SG erneut im Spielaufbau den Ball an den Gegner. Die Gastgeber nutzten auch diesen Fehler gleich aus. Nach schönem Doppelpass war Dominik Wissel erfolgreich. Damit war die Partie vorzeitig entschieden.

Das 4:0 erzielte der eingewechselte Max Bachmann mit einem Schuss von der Strafraum-grenze in der 85. Minute.

Ergebniskosmetik betrieb die SG in der 88. Minute, als Marvin Dieter eine schöne Vorlage von Tom Geier zum 4:1 verwandelte.

Die 1b-Mannschaft geht als Tabellenletzter in die Winterpause. Für die Rückrunde muss sich das Team erheblich steigern, sonst wird der Abstieg nicht zu verhindern sein. Jeder einzelne Spieler ist in dieser Hinsicht gefragt.

(Autor: Enno Preuß)

 

Tore:

1:0 (8.) Heider,

2:0 (50.) Brach,

3:0 (52.) Wissel,

4:0 (85.) Bachmann,

4:1 (88.) Dieter

 

Folgende Spieler kamen bei der SG Klingen zum Einsatz:

Tom Stilling, Cedric Prokl, Nils Georg, Karl-Heinz Fischer, Shear Ahmad Jamshidi, Marvin Dieter, Benny Fischer, Mahmoud Assad, Driton Shabani, Stefan Klaffke, Tom Geier und Clemens Prokl

 

Schiedsrichter:

Frank Kraß, Lützelbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.