Frühjahrsflohmarkt der Breitensportabteilung

Flohmarkt beim TV Nieder-Klingen

 

Die Breitensportabteilung des TV Nieder-Klingen veranstaltet wieder den  mittlerweile weit über die Grenzen Otzbergs hinaus bekannten Flohmarkt.

 

Er findet am Sonntag, 18. März 2018, in und an der TV-Halle in Nieder-Klingen statt. Der Flohmarkt beginnt bereits um 9.00 Uhr!!!

 

Tische werden in der Halle durch den Veranstalter zur Verfügung gestellt.  Die Standgebühr beträgt 8,00 Euro.

 

Die Anmeldung muss auf jeden Fall vorab telefonisch oder persönlich bei den nachstehend genannten Personen erfolgen und die Standgebühr ist bis spätestens 10.03.2018 auf das Konto von Jutta Schnellbacher bei der Sparkasse Odenwaldkreis, IBAN: DE82 5085 1952 0192 0006 36, BIC: HELADEF1ERB,   Stichwort:  „Flohmarkt“, zu überweisen. Erst nach Eingang der Zahlung ist die Reservierung verbindlich!

 

Es besteht auch die Möglichkeit, auf dem Parkplatz vor der Halle Verkaufsstände aufzubauen. Hier beträgt die Gebühr 8,00 Euro für 3 m Standfläche und die Tische sind selbst mitzubringen. Für Kinder, die ihre Spielsachen verkaufen, kann 1 m Standfläche kostenlos genutzt werden.

Eine Voranmeldung für draußen ist nicht erforderlich!

Gewerbliche Händler sind nicht zugelassen!

 

Anmeldungen und weitere Infos bei Jutta Schnellbacher, Tel. 06163/4313  oder 0170/9538386 oder über E -Mail: Duddelchen@gmx.de und bei Susanne Wagner, Tel. 06162/71832 oder 0152/01969358

Frühjahrsflohmarkt der Breitensportabteilung

Flohmarkt beim TV Nieder-Klingen

 

Die Breitensportabteilung des TV Nieder-Klingen veranstaltet wieder den  mittlerweile weit über die Grenzen Otzbergs hinaus bekannten Flohmarkt.

 

Er findet am Sonntag, 18. März 2018, in und an der TV-Halle in Nieder-Klingen statt. Der Flohmarkt beginnt bereits um 9.00 Uhr!!!

 

Tische werden in der Halle durch den Veranstalter zur Verfügung gestellt.  Die Standgebühr beträgt 8,00 Euro.

 

Die Anmeldung muss auf jeden Fall vorab telefonisch oder persönlich bei den nachstehend genannten Personen erfolgen und die Standgebühr ist bis spätestens 10.03.2018 auf das Konto von Jutta Schnellbacher bei der Sparkasse Odenwaldkreis, IBAN: DE82 5085 1952 0192 0006 36, BIC: HELADEF1ERB,   Stichwort:  „Flohmarkt“, zu überweisen. Erst nach Eingang der Zahlung ist die Reservierung verbindlich!

 

Es besteht auch die Möglichkeit, auf dem Parkplatz vor der Halle Verkaufsstände aufzubauen. Hier beträgt die Gebühr 8,00 Euro für 3 m Standfläche und die Tische sind selbst mitzubringen. Für Kinder, die ihre Spielsachen verkaufen, kann 1 m Standfläche kostenlos genutzt werden.

Eine Voranmeldung für draußen ist nicht erforderlich!

Gewerbliche Händler sind nicht zugelassen!

 

Anmeldungen und weitere Infos bei Jutta Schnellbacher, Tel. 06163/4313  oder 0170/9538386 oder über E -Mail: Duddelchen@gmx.de und bei Susanne Wagner, Tel. 06162/71832 oder 0152/01969358

SG Klingen muss sich bei der KSG Rai-Breitenbach geschlagen geben!

KSG Rai-Breitenbach – SG Klingen          3:1  (1:0)

Die SG Klingen kam in Rai-Breitenbach zwar direkt nach dem Anpfiff zu einer guten Möglichkeit, dann entwickelte sich jedoch zunächst ein relativ ausgeglichenes Spielgeschehen. Obwohl sich die Spielgemeinschaft einige Male gut vor das Rai-Breitenbacher Tor durchgesetzt hatte, fand man am Ende nicht den Abschluss. Weiterlesen

SG Klingen siegt im Nachholspiel in Lützel-Wiebelsbach!

SV Lützel-Wiebelsbach – SG Klingen          1:2  (0:0)

In der Nachholpartie vom 12.11.2017, die am Donnerstag, dem 23.11.2017 in Lützel-Wiebelsbach ausgetragen wurde, gelang der SG Klingen ein äußerst wichtiger Sieg. Das Klinger Team ist somit bis auf vier Punkte an die in der Tabelle vor der SG platzierten punktgleichen Mannschaften aus Steinbach, Langstadt und Lützel-Wiebelsbach herangerückt. Weiterlesen

Weitere Niederlage für die SG Klingen bei Germ. Ober-Roden II!

Germ. Ober-Roden II – SG Klingen          3:0  (1:0)

Auch am ersten Spieltag der Rückrunde blieb für die SG Klingen der so wichtige Erfolg einmal mehr aus.

Nach zweiminütiger Spielzeit ergab sich zwar eine erste gute Gelegenheit für Stanislav Hubinsky, doch er war etwas zu zögerlich im Abschluss und Germania-Torhüter Maurice Gotta parierte. Auch Armando Laurenza kam vielversprechend vor das Platzherren-Tor, konnte aber ebenfalls keinen Nutzen daraus ziehen. Das Klinger Team startete somit zunächst recht gut in die Begegnung, doch im weiteren Verlauf gestaltete sich die Partie auf dem rutschigen Gelände mehr und mehr ausgeglichen. Weiterlesen

1b-Mannschaft weiter sieglos

Vikt. Klein-Zimmern 1b – SG Klingen 1b          5:0  (3:0)

Die sechste Niederlage in Folge kassierte die 1b-Mannschaft der SG Klingen beim Nachbarn Viktoria Klein-Zimmern II. Mit 0:5 (0:3) fiel diese deutlich und in der Höhe durchaus verdient aus. Weiterlesen

Trotz Leistungssteigerung wieder keine Punkte

SG Klingen 1b – TG Ober-Roden          2:4  (2:1)

Die 1b-Mannschaft der SG Klingen hatte am Sonntag den Tabellenvierten TG Ober-Roden zu Gast. Trotz einer 2:1-Halbzeitführung reichte es für das Team der SG am Ende nicht zu einem Punktgewinn. Die TG siegte mit 4:2 und nahm alle drei Punkte mit nach Hause. Weiterlesen

Späte Treffer führen zum Remis in Klein-Zimmern!

Vikt. Klein-Zimmern – SG Klingen          1:1  (0:0)

Die Anfangsphase der Begegnung zwischen Vikt. Klein-Zimmern und der SG Klingen verlief zunächst ausgeglichen. Nach wenigen Minuten hatte das Klinger Team aber eine gute Gelegenheit durch Jannik Schmeißer. Die SG zeigte sich jetzt aktiver nach vorne und ließ auf der anderen Seite dem Platzherrn noch nicht besonders viel zu. Weiterlesen

Krise der 1b-Mannschaft geht weiter

TSV Langstadt 1b – SG Klingen 1b           4:1  (2:1)

Die nächste Niederlage kassierte die 1b-Mannschaft beim direkten Konkurrenten TSV Langstadt II. Die Gastgeber behielten, ohne wirklich zu überzeugen, verdient mit 4:1 (2:1) die Oberhand und konnten sich von der direkten Abstiegszone entfernen. Die Klinger Reserve hingegen steckt mitten drin im Abstiegskampf und hat gerade einmal 2 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Nach dem sehr guten Saisonstart ist die jetzige Lage schon sehr enttäuschend. Weiterlesen

SG Klingen trotz Pausenführung am Ende erfolglos!

SG Klingen – TV Fränkisch-Crumbach          2:3  (2:1)

Die SG Klingen erwischte im Heimspiel gegen den Aufsteiger TV Fränkisch-Crumbach einen guten Start. Bereits in der 3. Spielminute ging der Platzherr mit 1:0 in Führung. Nach einem schönen Vorstoß von Lukas Janda über die rechte Seite und seinem Pass vor das gegnerische Tor stand Stanislav Hubinsky zum Einschuss bereit. Weiterlesen

Reserve unterliegt Mosbach/Radheim II

SG Mosbach/Radheim 1b – SG Klingen 1b              2:1  (1:1)

Das Auswärtsspiel der 1b-Mannschaft der SG Klingen endete mit einer verdienten 2:1 (1:1)-Niederlage bei der SG Mosbach/Radheim II. Die erneut ersatzgeschwächte Mannschaft zeigte zwar einen guten Kampfgeist, am Ende war das Team aber vor dem Tor zu harmlos, um den Gastgeber ernsthaft zu gefährden. Weiterlesen

Knappe Niederlage in Steinbach!

TSG Steinbach – SG Klingen          2:1  (1:1)

Nach zwei Siegen in Folge musste die SG Klingen beim Verbandsspiel in Steinbach trotz guter Leistung eine 1:2-Niederlage hinnehmen.

Zunächst entwickelte sich bei schönstem Herbstwetter ein munteres Spiel mit Vorstößen beider Teams. Mit zunehmender Spielzeit hatte dann der Platzherr etwas mehr von der Partie. Weiterlesen

Niederlagenserie geht weiter

SpVgg. Groß-Umstadt 1b – SG Klingen 1b          3:1  (1:0) 

Eine weitere, völlig unnötige Niederlage kassierte die 1b-Mannschaft der SG Klingen beim Tabellenvorletzten SpVgg. Groß-Umstadt II. Dadurch ist die Klinger Mannschaft auf den 13. Tabellenplatz abgerutscht und hat nur noch zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Weiterlesen

Skigymnastik beginnt wieder

 

Ab Montag, 23. Oktober 2017, beginnen wir wieder mit der Skigymnastik. Die Übungsstunden finden bis zu den Osterferien 2018 immer montags ab 19.00 Uhr in der TV-Halle in Nieder-Klingen statt (Dauer ca. 60 Minuten). Während der Winterferien pausiert auch die Skigymnastik!

Die Zeit der sommerlichen Biergartenbesuche ist nun vorbei und die kommende Skisaison nicht mehr weit!

Wer fit werden oder bleiben, etwas für seine Ausdauer tun oder nur ein paar zusätzliche Pfunde loswerden will, ist bei unserer Breitensportabteilung genau richtig!

Bei uns ist der Spaß bei den Übungen garantiert und somit trainieren wir auch die Lachmuskeln!

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. (Gegen Zahlung eines Unkostenbeitrags von 25 Euro)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass für Nichtmitglieder kein Versicherungsschutz im Bereich der Unfall-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Krankenversicherung besteht!