1:1-Remis des Nieder-Klinger 1b-Teams beim SV Hering!

SV Hering – TV Nieder-Klingen 1b   1:1  (0:0)

Das gesamte Otzberg-Derby zwischen dem SV Hering und dem TV Nieder-Klingen 1b gestaltete sich als offener Schlagabtausch. Beide Mannschaften kamen zu Möglichkeiten, obwohl bedingt durch die schlechten Platzverhältnisse kein besonders sehenswertes Spiel aufkam.

Trotzdem zeigten sich beide Teams engagiert und entschlossen. Daniel Lackner hatte im ersten Abschnitt die Führung für den Platzherren auf dem Fuß, doch der Ball prallte an die Latte des Nieder-Klinger Tores. Niklas Schöpf scheiterte dann für den TV aus kurzer Distanz vor dem Heringer Tor. Wenig später musste er aufgrund einer Oberschenkel-Blessur aus der Partie genommen werden. Neu ins Spiel kam Fabian Edelmann. Kurz vor der Halbzeit zeichnete sich der insgesamt starke Nieder-Klinger Schlussmann Tom Geier aus und rettete das 0:0 in die Pause.

Während der ersten zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff dominierte der SV Hering, doch dann fand Nieder-Klingen wieder ins Spiel. Durch einen schönen Direktschuss von rechts in die lange Ecke erzielte Driton Shabani in der 64. Spielminute die Nieder-Klinger Führung. Als Mitte der zweiten Halbzeit Dominik Klement aus der Partie ging, rückte Matthias Hamm auf die Mittelstürmer-Position und Christoph Leonhard spielte rechten Verteidiger.

In der 80. Spielminute entschied der Unparteiische auf Handelfmeter für den Gastgeber; diese Situation war allerdings etwas zweifelhaft. Daniel Lackner legte sich den Ball zurecht, doch TV-Schlussmann Tom Geier konnte parieren! So hatte die knappe Nieder-Klinger Führung weiterhin Bestand. Der TV vergab leider im Verlauf des zweiten Abschnittes überhastet eigene Konterchancen bzw. der finale Pass kam nicht beim Mitspieler an.

Durch einen Schuss aus dem 16-Meter-Raum heraus glich der SV Hering fünf Minuten vor Spielende zum 1:1 aus. Tom Geier war zwar gerade noch an den Ball gekommen, konnte ihn aber nicht mehr um den Torpfosten lenken. Die Begegnung war insgesamt kampfbetont, wurde aber fair geführt und am Ende ging das 1:1-Remis in Ordnung.

Folgende Spieler kamen beim TV Nieder-Klingen 1b zum Einsatz:

Geier, Steffl, M. Hamm, Laurenza, L. Schwarz, Schöpf, Gareis, Shabani, Klement, M. Müller, Stuth, Edelmann, Leonhard (nicht zum Einsatz kamen Marckert, F. Schwarzkopf)

Torfolge:

1:0 (64.) Shabani,

1:1 (85.) B. Mensch

Schiedsrichter:

Oemer Deniz, Erbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.