TVN-Skifreizeit führt nach Saalbach/Hinterglemm

Die Skifreizeit des TV Nieder-Klingen führt vom 31.03. bis 07.04.2012 nach Saalbach/Hinterglemm. Über 200 Pistenkilometer(davon 15 km schwarz, 95 km rot und 90 km blau) und 55 hochmoderne Seilbahn- und Liftanlagen garantieren im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Komfort, Weite und Vielfältigkeit. In der letzten Skisaison wurde der Skicircus mit drei Awards ausgezeichnet und der Grund für die Auszeichnungen ist leicht belegt. Das Highlight in diesem Winter ist die neue Unterschwarzach-Bahn in Hinterglemm. Der Schlepplift im zentrumsnahen Funpark wird zu einer modernen 8-er Kabinenbahn mit Sitzheizung und einer Förderleistung von 2.800 Personen pro Stunde umgebaut und die Gesamtlänge der Liftanlage verdoppelt. Die Bergstation befindet sich nun oberhalb des Speicherteiches Gerstreit. Im Zuge des Liftbaues wird auch die Flutlichtanlage und der Nightpark Hinterglemm erweitert und optimiert. Einen wesentlichen Schritt zur Komfortverbesserung stellt der neue Personenaufzug dar, der die Gäste direkt vom Ortszentrum Hinterglemm zur Unterschwarzachbahn bringt.

Für ausreichend Schnee sorgen Frau Holle und ihre Helfer: 90 Prozent der Pisten sind im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang technisch beschneibar und somit praktisch schneesicher. Skipisten soweit das Auge reicht. Von sanften Hängen über weite Carvingpisten bis hin zur schwarzen WM-Abfahrt, von top geshapten Funparks über unberührte Variantenabfahrten bis zur Buckelpiste. Speziell die Weitläufigkeit und die bestens präparierten, breiten Pisten werden laut einer aktuellen Umfrage von unseren Gästen besonders geschätzt. Um auch weiterhin Spitzenreiter im Bereich der Pistenqualität zu sein, investiert der Skicircus dieses Jahr insgesamt über 2,3 Mio. in den Ausbau der Beschneiungsanlagen, Geländekorrekturen und Pistenbau. Egal ob cooler Snowboarder, kleiner Pistenfloh, trickreicher Freerider oder sportlicher Carver – für jeden Wintersportler ist das ideale Terrain vorhanden. Und mit Sonnenuntergang ist die Action noch lange nicht vorbei! Flutlichtpisten mit Funpark und rasantem Tubing, Icekart, Snowmobile-Park, und fröhliche Kufengaudi auf beleuchteten Rodelbahnen machen für Unermüdliche die Nacht zum Tag. Ganz neu wird in diesem Winter auch der Baumzipfelweg im Talschuss von Saalbach Hinterglemm für weite Ausblicke in den Wipfelregionen sorgen.

Entspannende Sonnenbäder auf gemütlichen Hütten-Terrassen mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegenden 2000er sorgen für Genussmomente mit Wohlfühlgarantie. Im Skicircus sorgen über 40 Skihütten für kulinarische Gustostücke und regionale Köstlichkeiten in urigem Ambiente. Après Ski, Action und High-LifeWer Action und ein pulsierendes Nachtleben sucht, der findet ein unerschöpfliches Angebot: Beim Hüttenzauber, beim Après-Ski oder in unzähligen Pubs, Bars und Events mit Live-Musik.

Untergebracht sind wir im Hotel Alpenblick (www.alpenblick.st) in Zimmern mit Bad oder DU/WC, Haarfön, Telefon, Musikanlage, Kabel-TV, Safe und teilw. Balkon. Der nächste Skilift und der Funpark sind gleich gegenüber. Im Preis enthalten: Frühstücksbuffet, 4-gängiges Abend-Wahlmenu. Im Erholungsbereich des Hotels stehen Sauna, Dampfbad und ein Solarium zur Verfügung. Die Sonnenterrasse mit herrlichem Panoramblick sowie eine gemütliche Tagesbar mit persönlichem Flair lassen den Tag perfekt ausklingen.

Der Preis für 7 Tage HP inkl. Fahrt beträgt pro Person 465 €

Kinder von 0 – 3 Jahren im Zimmer der Eltern 70 €

Kinder von 4 – 14 Jahren im Zimmer der Eltern 245 €

Für Kinder ab Geburtsjahr 1996 ist der Skipass kostenlos, wenn die Eltern einen Skipass (mind. 3 Tages-Pass) haben.

Der Teilnehmerbeitrag ist vorab auf das Reisekonto des TV Nieder-Klingen Kto.Nr. 206 451 721 bei der Voba Odenwald, BLZ 508 635 13, zu überweisen.

Die genauen Abfahrtszeit wird noch rechtzeitig bekanntgegeben. Ich wünsche Allen schon jetzt einen angenehmen Aufenthalt und viel Spass!

Wer mitfahren möchte, trägt sich bitte in die im TV-Vereinsheim ausliegende Liste ein oder meldet sich telefonisch bei mir an.

Rainer Schnellbacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.